Drachen
Eichhörnchen

Der Bewegungspass hat das Ziel, Kinder in ihrer motorischen Entwicklung spielerisch zu unterstützen.

Teilnehmende
Kitas

1244 von 851915 %

Motorische
Auffälligkeit

27,1 %

Neben den Kitas sind außerdem 60 lokale Partner, 239 Vereine und 24 Schulen mit dabei!

Sie möchten auch dabei sein?

Die neusten Meldungen


        
  • 11.01.2024

    Der Bewegungspass ist eine ErfolgsgeschichteMehr

    Ein knappes halbes Jahr, nachdem der Rhein-Neckar-Kreis und die Stadt Heidelberg den Bewegungspass eingeführt haben, ziehen die Organisatoren ein positives Zwischenfazit. Nach dem erfolgreichen Kick-Off im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar am 13. Juni dieses Jahres fanden gemeinsam mit dem Sportkreis Heidelberg und dem Netzwerk „Kinder in Bewegung“ weitere Zertifizierungsschulungen für die Kindertageseinrichtungen im Rhein-Neckar-Kreis und in der Stadt Heidelberg statt. Bereits über 5.000 Kinder haben Zugang „Bislang konnten insgesamt 76 Einrichtungen für Kinder zertifiziert werden – insgesamt haben damit jetzt schon rund 5200 Kinder Zugang zum Bewegungspass. Das ist ein toller Erfolg!“ […]

  • 06.04.2023

    Startschuss für Bewegungspass in Mannheim – motorische Fähigkeiten von Vorschulkindern spielerisch fördernMehr

    Einen Purzelbaum schlagen, rückwärts balancieren oder die Kerze halten – mit solchen motorischen Fähigkeiten, die eigentlich leichtfallen sollten, tun sich Kinder heute immer schwerer. Kalorienreiches Essen, wenig Bewegung und zuletzt die Pandemie haben dazu geführt, dass gerade Kindergartenkinder Defizite in den Bereichen Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit aufweisen. Die Stadt Mannheim geht hier in die Bewegungsoffensive: Mit dem „Bewegungspass Baden-Württemberg“ bietet der Fachbereich Sport und Freizeit niederschwellig und alltagsintegriert ein neues Instrument an, das nahezu flächendeckend in Mannheimer Kindertagesstätten umgesetzt werden soll. Bei der heutigen Auftaktveranstaltung erhielten die teilnehmenden Kitas […]

    Startschuss für Bewegungspass in Mannheim – motorische Fähigkeiten von Vorschulkindern spielerisch fördern
  • 13.03.2023

    Ein Pass soll Kindern im Landkreis Lörrach den Spaß an Bewegung vermittelnMehr

    Die Mehrheit der Kinder und Jugendlichen leidet an Bewegungsmangel. Um Kinder möglichst früh den Spaß an Bewegung zu vermitteln, gibt es nun auch in Lörrach den Bewegungspass für Kinder. Auch in Lörrach ist Übergewicht bei Kindern ein Problem, berichtet Laura Dold, Sportkoordinatorin der Stadt, bei der ersten Schulung für pädagogische Fachkräfte aus Kindertagesstätten und Vereinen in der Sporthalle Tumringen statt. 7,9 Prozent der Kinder seien übergewichtig, 2,9 Prozent sogar adipös. Bei der Grobmotorik, also der Bewegungsfähigkeit, zeigten sogar 29,7 Prozent der Lörracher Kinder Auffälligkeiten bei der Einschulung. „Das lässt aufhorchen“, […]

    Ein Pass soll Kindern im Landkreis Lörrach den Spaß an Bewegung vermitteln

Alle Meldungen anzeigen

Die Übungen

Die Übungen des Bewegungspasses werden durch Tiere symbolisiert.
Jedes Tier hat einen anderen motorischen Trainings-Schwerpunkt und steht für jeweils vier Übungen.

Zu den Übungen

Mitmachen!

Sie möchten Sie dem Bewegungspass-Netz­werk anschliessen?
Egal, ob Kita, Verein, (Fach-) Schule oder öffentliche Ein­richtung: kontaktieren Sie unsere Projekt­leitung und lernen Sie unsere Kooperations­möglich­keiten kennen!

Kontakt